Inline Skaten

Inline Skaten ist als eine Partnersportart wohl am besten geeignet. Ihr trainiert dabei eure Bein- und Po Muskulatur und seit danach trotzdem nicht ausgepowert. Du kannst z.B. mit jemandem an einer Fluss Promenade oder durch die Stadt skaten. Wenn ihr nicht mehr könnt, bietet sich ein kleiner Stopp in einem Café an. Das Gute: Skaten kannst du zu jeder Jahreszeit, sogar im Winter. Einfach Handschuhe, Mütze und Schal anziehen und schon bist du zum Skaten bereit. Bei Frost oder Nässe solltest du die Skates allerdings zuhause lassen.

WICHTIG: Fahre niemals ohne die entsprechenden Protektoren, sonst kann ein Sturz böse Folgen haben.

Joggen

Du hast keine Inline Skates? Kein Problem. Joggen kannst du ebenfalls zu jeder Jahreszeit. Kleine Pausen bieten sich auch hier in Cafés und Restaurants an. Der Vorteil ist, dass du nicht auf die Bodenbeschaffenheit achten musst, du kannst z.B. durch Wälder und Parks laufen. Beim Joggen werden ebenfalls die Po- und Beinmuskeln trainiert, zudem wird deine Kondition verbessert. Worauf wartest du noch? Auf die Plätze, fertig, los!

Walken

Keine Skates und joggen ist zu anstrengend? Dann ist WALKEN, eine Art zügiges Gehen, eine super Alternative für dich. Da jede Art von Bewegung wichtig ist, ist auch das Walken gut für deinen Körper. Frische Luft, Bewegung und ein entspannter Geist wirken wunder. Also geh raus und teste ob dieser Sport für dich genau das Richtige ist!

Tennis

Du hast bisher noch nie Tennis gespielt? Das ist nicht schlimm, wenn dein Sportpartner auf dem gleichen Level ist wie du. Versucht einfach ein paar Bälle hin und her zu schlagen. Spaß ist trotzdem vorprogrammiert. Tennis kann bei jedem Wetter gespielt werden, da Tennishallen mittlerweile so häufig sind, wie Tennisplätze im Freien. Eine Halle wäre für Einsteiger sogar besser geeignet, da du dort nicht nur den Platz mieten kannst, sondern auch das Equipment. Also rein in die Sportklamotten und schon steht einem kleinen Match nichts mehr im Wege.

Volleyball

Egal, ob Beach- oder Hallenvolleyball, Spaß macht diese kommunikative Sportart definitiv. Vor allem spielt, auch hier, das Wetter überhaupt keine Rolle. Du findest sowohl Indoor-, als auch Outdoorplätze in jeder größeren Stadt. Ab vier Leuten kann das Spiel losgehen!

Klettern

Diese Sportart fördert neben der Kondition auch das Vertrauen. Denn während der Eine klettert, muss der Andere diesen sichern. Ihr werdet dabei sehr viel Spaß haben und euch dadurch sogar ein wenig näher kommen. Klettern ist ebenfalls eine Sportart, die draußen und drinnen möglich ist.

Und vieles mehr...

Natürlich sind dies nicht alle Sportarten, aber bei einem so großen Angebot muss eine Vorauswahl getroffen werden. Bei deiner Wahl musst du darauf achten, was für ein Sporttyp du bist. Ein paar Anregungen kannst du dir z.B. bei unseren Singleevents holen. Ansonsten findest du in unserer "Erweiterten Suche" unter Kontaktwunsch "Sport-/Freizeitpartner" bestimmt nette Singles, die dir Tipps und Tricks geben können. Auch beim Sport lässt kannst du flirten. ;)