Sexy statt gruselig

Unter den männlichen Mitgliedern herrscht anscheinend übereinstimmend eine Meinung: sexy soll es sein! Ganze 62 % stimmten für die „Heiße Hexe“ ab. Und das nicht ohne Grund. Dass eine Hexe nicht mehr hässlich à la Grimm sein muss, das wissen wir. Mittlerweile bietet diese Kostüm aber weit mehr Gestaltungsmöglichkeiten. Warum also nicht einmal eine ausgefallene Farbe probieren? Wie wär es mit Lila? Auffallen ist da in jeden Fall garantiert. Ein toller Hut im gleichen Design und der obligatorische Besen komplettiert das Outfit. Im Lebkuchenhaus musst du dich damit nicht verkriechen! Auf ins Getümmel, die Männer möchten in diesem Jahr verzaubert werden! Hex, hex!

Weitere Hexen-Kostüme >>

 

 

 

Zum Sterben schön

Wer es ein wenig schauriger mag, der kann auf einen anderen Klassiker zurückgreifen. Die „Blutrünstige Vampirin“ fanden immerhin 23 % der Männer toll. Um sich in eine reizende Untote zu verwandeln braucht man nicht viel. Die tödliche Blässe kannst du mit weißer Faschingsschminke auftragen. Blutunterlaufene, schwarz betonte Augen und ein knallroter Mund kommen auch besonders gut. Je nach Wunsch kannst du auch noch Kunstblut und Vampir-Zähne zum Einsatz bringen, die sich aber vielleicht beim wilden Knutschen als nachteilig herausstellen ;-). Mit einem samtenen Schwarzen Kostüm und Stehkragen ist man als Vampirin bestens gekleidet. Passend dazu noch ein Paar schwarze Stiefel und Miss Dracula kann zur Halloween-Party auf die Jagd gehen.

Weitere Vampir-Kostüme >>

 

 

 

Schicker Untoter

Als Mann kommt man in diesem Jahr im „Grusel-Graf“-Kostüm besonders gut an. 29 % der Frauen haben für den passenden Vampir-Begleiter gestimmt. Dabei kann man dieses Kostüm schon sehr einfach realisieren: ein alter Frack oder Anzug und ein passender auffälliger Zylinder verleihen dem Grafen ein angemessenes Aussehen. Mit etwas Schminke kann ihm dann zur Schaurigkeit verholfen werden. Schon dunkle Ränder unter den Augen und ein blasser Teint lassen ihn zum Untoten aus einer längst vergangenen Zeit werden. Um seiner Macht Ausdruck zu verleihen empfiehlt sich noch ein Zepter oder Stock und die gefährliche Verführung ist perfekt. Na, wenn da die Frauenherzen nicht höher schlagen?

Weitere Vampir-Kostüme >>

 

 

 

Gefährlicher Spaß

Knapp hinter dem Grafen liegt bei den Frauen der „Gemeine Killer-Clown“. Ob maskiert oder selbstgeschminkt – dieser Zeitgenosse ist alles andere als lustig. Mit einer Waffe in der Hand ist er jederzeit zum Zuschlagen bereit. Frauen sollten sich vor diesem Spaßmacher also hüten, denn hinter seiner bunten Kleidung lauert die Gefahr. 23 % der weiblichen Mitglieder sind der Meinung, dass Männer sie in diesem Kostüm das Fürchten lehren können. Die Männer können in diesem Jahr zu Halloween also Scherze mit den Frauen treiben und dabei sogar noch die eigenen Flirt-Chancen erhöhen!

Weitere Clown-Kostüme >>

 

 

 

Bildkontakte.de wünscht euch viel Spaß bei eurer Halloween-Party!

Was zieht ihr zu Halloween an und was sind eure besten Kostümtipps?